NEUROBORRELIOSE

Liebe Freunde von Life & Health! 

 

Leiden Sie an...

  • Gelenkschmerzen
  • Unerträgliche Kopfschmerzen
  • Gliederschmerzen
  • Rücken- oder Kreuzschmerzen
  • Infektionen -  Bronchitis, Blasen-und Harnwegsinfekte, Stirnhöhlenkatarrh usw., die schlecht oder gar nicht auf Antibiotika ansprechen 
  • Sie hatten erst vor Kurzem eine Zecke oder einen anderen Insektenstich und danach einen eigenartigen roten Fleck (Wanderröte) und grippeartige Symptome.
  • Erschöpfung und Müdigkeit

Wenn Sie ein oder mehrere der oben angeführten Symptome bei Ihnen finden, dann haben Sie möglicherweise Neuroborreliose.

 

Leider schlägt eine Behandlung mit Antibiotika häufig fehl, da die Bakterien ihre Zellwände auflösen und sich in menschlichen Zellen verstecken können! 

 

Tun Sie etwas dagegen und melden Sie sich bei mir.

Ich habe schon vielen Menschen helfen können, diese Krankheit wieder los zu werden!